ADMINMODERATORRACERMITGLIEDER

AssettoCorsa Forum


Lauftext
.:Wer Fahrhilfen benötigt ist hier falsch!!!:.

Lauftext
.:Herzlich willkommen im F1-Racing-Forum:.















JavaScript - Blinktext

#1

rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 10.07.2013 11:01
von McQueenADMIN | 989 Beiträge | 2842 Punkte

hier bitte die rennberichte rein.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 14.07.2013 17:35
von kevin | 239 Beiträge | 645 Punkte

Quali:
Hatte richtig gute runden, 1. und 2. sektor lila gegenüber mcqueens zeit, hatte dann nur leider einen fehler in der letzten Kurve. Trotzdem akzeptable Zeit.

Rennen:
Start war ganz ok, ben war ja echt schnell und mcqueen hat irgendwie vergessren zu bremsen ;)

Naja ab dann war das Rennen für mich eigenntlich uninteressant. Bin eigentlich alleine gefahren. Nur nach dem Boxenstopp musste ich dann Ben mit DRS überholen.
Alles in allem 1. Platz bin erfreut :)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 14.07.2013 21:38
von Matze570 | 27 Beiträge | 97 Punkte

Hier ist mein Video von Monza.
http://www.youtube.com/watch?v=uiVl6-QC5IY
Leider hatte ich nicht so viel Zeit zum bearbeiten. Ich hoffe es ist Trotzdem gut. :)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 14.07.2013 22:41
von Mo5h3r | 349 Beiträge | 1150 Punkte

Quali:
Bin auf Hart 2 Runden gefahren dann nochmal neue Harte geholt und nochmal 2 unden gefahren. P5 bin ich ganz zufrieden mit.

Rennen:
Beim Start gut weg gekommen und konnte beim Anbremsen auf die erste Schikane direkt 1 Platz gut machen. McQueen hatte sich verbremst und ich hab noch nen Platz gewonnen. War aber nicht von langer Dauer weil McQueen viel schneller war als ich, also hab ich ihn ohne Widerstand vorbei gelassen...so wie sich das in einem Team gehört .
Konnte mich dann von Rassel ganz gut absetzen sodass ich mich auf das Geschehen vorne konzentrieren konnte. Bin in Runde 14 an die Box um mir die weiche Mischung zu holen. Nach meinem Stop hatte ich ca. 12 Sekunden Rückstand auf Bigben, der aber auf harten Reifen unterwegs war. Hab mich dann echt zusammen gerissen und gepusht und konnte ihm 1 -1,5 Sek. pro Runde abnehmen.
Dann gab es in Runde 24 noch einen kleinen Zusammenstoß beim Überrunden von Juvenal in der 2. Schikane. Ich hab meinen Bremspunkt super erwischt und bin schnell durch die Kurve gekommen, er hatte allerdings Probleme in der Schikane und war sehr langsam. Da war ich nicht drauf vorbereitet und es hat geknallt. Zum Glück ist nicht kaputt gegangen. Sorry Juve dass ich mich da so aufgeregt habe. Zu dem Zeitpunkt hat jede Sekunde gezählt.
Leider bin ich dann nicht mehr an Ben ran gekommen also ging es auf P4 ins Ziel.

Bin sehr zufrieden mit meinem bisher besten Ergebnis. Besonders weil ich die Strecke überhaupt nicht mag.

P.S.: Das Video folgt noch, hatte nur noch keine Zeit es zu schneiden



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 16.07.2013 16:46
von kevin | 239 Beiträge | 645 Punkte

Hier wie versprochen, mein Rennbericht:

https://www.youtube.com/watch?v=ueLMJW8bVQQ


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 16.07.2013 19:51
von Mo5h3r | 349 Beiträge | 1150 Punkte

kevin das ist ja musik zum einschlafen :D



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 18.07.2013 00:08
von Mo5h3r | 349 Beiträge | 1150 Punkte

nach mehreren versuchen ist das video jetzt fertig und wird nicht mehr von der GEMA blockiert. viel spaß beim anschauen



zuletzt bearbeitet 18.07.2013 00:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 19.07.2013 15:48
von Juvenal (gelöscht)
avatar

1 Woche haben mich jetzt meine Gedanken an Spa nicht losgelassen, eine Woche voller schlafloser Nächte und Emotionen pur. Ich wollte dieses ganze Theater eigentlich vergessen, besonders mein Abflug, aber irgendwie lässt mich das nicht los. Warum? Ganz einfach!

Monza, wie ich dich hasse, wie ich dich nicht mag, du bist so eine Ärschin, glaubst du gar nicht, echt. Mein Umfeld kann das gar nicht verstehen warum, da ich wie ein kleiner Ziegenbock umherspringe der keine Milch bekommt. Na weil es einfach so ist, ob es die Bremspunkte sind, das Setup, die Weiber, nüscht is dort gut. Also dachte ich mir, Augen zu und durch. Verstanden?
Als ich so die Quali Streckenbegehung durchlebte und ich schaute wo sich Fuchs und Igel gute Nacht sagten, viel mir eines sofort auf. He, nur 8 Fahrer stehen mit auf der Strecke? Das würde ja bedeuten, auf jeden Fall schon mal paar Punkte, als Letzter, geil! Frisch ans Werk.

Dieses Mal hatte ich aber ein gutes Setup und war entsprechend vorbereitet und meine Tastatur glühte. 1.24.991! Bestzeit, ja für mich, nicht was ihr wieder dachtet. 2 Sekunden hinter Eleyisum Hawk..und was ist das denn überhaupt für ein komischer Name, die Eltern waren sicher sehr streng zu ihm, naja andere Sache. Aber, diesmal nur 5 Sekunden hinter Lightning McQueen, super!

Renntag. 9 Fahrer, also definitiv in den Punkten! Kein Regen, ich habe nen heftigen Hals, da ich wieder auf ne Feier muss, noch vor Rennbeginn. Ganz großes Kino. Das Problem, ich muss da hin, weil, da steigt nämlich eine ziemliche Sahneschnitte rum, von daher, fiel die Wahl diesmal nicht eng! So zog ich also los und sagte höfflich guten Tag und trank ein bis 8 Bier (chen) und starrte mundlos an einer Tour in ihre Nähe, versteckt, versteht sich. Da mein Zeitmanagement nahezu perfekt ist zog ich also knapp vor 19.00 mit meinem Rad gen Rennstrecke wo meine Lady bereits auf mich wartete.

Aber, wenn ihr jetzt noch große philosophische Meisterleistungen erwartet, mitnichten, nämlich tote Hose. Genauso wie das Rennen war. Letzter Platz am Start, letzter Platz am Ende. Ist einfach nicht meine Strecke, nicht mehr und nicht weniger. Habe da auch keine Lust von permanenten Fahrfehlern zu berichten oder oben benannte Treffpunkte zu erforschen wo Fuchs und Igel Party machen. Einzige Highlights waren die massiven Überrundungsmanöver, 2 Punkte in WM Tabelle, ein ausgeflippter McQueen in Bezug auf Sturm inkl. 6 Rennen Sperre, zwei ungestüme Überrunder, Leute ich kann mich echt nicht in Luft auflösen und ins Kiesbett fahre ich mit Sicherheit nicht, bleibt locker, ich mache schon Platz. Wenn ich euch zu langsam bin, knallt mir die Kündigung hin, fertsch. Werde ich halt Manager der Monster Energy Girls ;-)

Freu mich auf den Flipperautomat heute & morgen!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: rennberichte MONZA

in Rennberichte F1 2012 19.07.2013 16:19
von rassel | 21 Beiträge | 53 Punkte

Juve, du bist echt die Härte. Hätte noch drei Seiten davon lesen können. Unglaublich einen neunten Platz so anschaulich darzustellen. Und die Girls hab ich schon neben mir stehen sehen :-)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Motorsport Total


Motorsport Total


letzte beiträge


Ts3 Zugang



Assetto Corsa


Assetto Corsa t500rs


Ligafahrer



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste , gestern 85 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 685 Themen und 4039 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 96 Benutzer (29.03.2014 03:21).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de